Exposé-Workshop & Sommerfest

Am 05.07.2019 fand im Heinrich-Heine-Saal der Universität Düsseldorf der Exposé-Workshop des NRW-Forschungskollegs statt. Nach einem kurzen Bericht des Sprechers zu den Aktivitäten des Kollegs in den letzten 5 Monaten, stand die Präsentation der Promotionsvorhaben der Kollegiatinnen und Kollegiaten auf dem Programm. […]

Auf die 10-minütigem Vorträge folgte jeweils die Diskussion der Promotionsprojekte. Dabei stand vor allem das Feedback der Praxispartner im Mittelpunkt. Somit erhielten die Kollegiatinnen und Kollegiaten nicht nur die Möglichkeit ihre Forschungsvorhaben zu präsentieren, sondern auch nützliche Hinweise aus der Praxis und der Wissenschaft. In den Pausen konnten die Diskussionen schließlich vertieft und Vernetzung betrieben werden.

Kollegiatinnen und Kollegiaten bei der Präsentation der Promotionsvorhaben (Foto: Dennis Frieß)

Im Anschluss an den Workshop fand das Sommerfest des NRW-Forschungskollegs statt, in dessen Rahmen auch der Abschluss des NRW-Fortschrittskollegs (1. Förderphase 2014-2018) gefeiert wurde. Um die erfolgreich erste Phase des Kollegs noch einmal revuepassieren zu lassen, hatten einige Kollegiatinnen und Kollegiaten, sowie andere Beteiligte ihren persönlichen „Fortschrittskollegsmomente“ auf Folien festgehalten. Nach den gleichsam melancholischen wie humoristischen Rückblicken folgte ein gemeinsames Abendessen bei bestem Wetter, mit kühlen Getränken und guten Gesprächen.

Fortschrittskollegskohorte (2014-2018): v.l. Lars Heilsberger (Koordinator), Therese Witt, Malte Steinbach, Nadja Wilker, Daniel Neugebauer, Matthias Liebeck, Martina Mauve (Sprecher), Sabrina Schöttle, Tobias Krauthoff, Tobias Escher (eh. Koordinator) (Foto: Dennis Frieß)

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Workshops und hoffen auf ein Wiedersehen zum nächsten Workshop im Januar 2020.